069 - 5 48 67 41     

Ein Familienbetrieb stellt sich vor
previous arrow
next arrow
Slider

Ein Familienbetrieb stellt sich vor

Wir sind ein Familienunternehmen, dass seit über 40 Jahren im Bereich der Garten- und Landschaftspflege im ganzen Rhein - Main - Gebiet spezialisiert ist.

Als Familienbetrieb in der 2. Generation und anerkannter Fachbetrieb des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, ist für uns der persönliche Kontakt zu unseren Kunden sehr wichtig. Wir legen viel Wert darauf, dass sich unsere Kunden wohlfühlen. Uns geht es nicht darum, möglichst schnell, möglichst viele Aufträge abzuwickeln. Bei uns wird jeder Auftrag als etwas Besonderes betrachtet, der zur vollsten Zufriedenheit des Kunden erledigt werden muss. Egal wie groß der Auftrag ist, wir kümmern uns noch persönlich vor Ort, das beinhaltet auch die Ausführung der Arbeiten, um unsere Kunden und halten engen Kontakt.

Sehen Sie hier, ein mit Herrn Willi Möller jr. geführtes Interview für den Arbeitgeberverband Gesamtmetall aus dem Jahr 2007. Dabei bleibt Herr Möller Senior selbstverständlich den Kunden weiterhin als Ansprechpartner erhalten.

Etappen unseres Daseins

2018

Mitglied im Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V.

Mitglied im Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V.. Das Signum ist das Erkennungszeichen der Fachbetriebe des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, die sich in Fachverbänden zusammengeschlossen haben. Es bietet dem Kunden eine Orientierungshilfe für die Auswahl von fachkundigen, leistungsfähigen und zuverlässigen Betrieben für die Herstellung und Pflege von landschaftsgärtnerischen Anlagen.
2016

Erwerb des Qualifikations- und Eignungsnachweises

Qualifikations- und Eignungsnachweis für Baustellensicherung gemäß MVAS 99
2015

40 jähriges Jubiläum

40 Jahre Garten- & Landschaftspflege Willi Möller Jubiläum
2008

Generationenwechsel

In diesem Jahr findet ein Generationswechsel statt und sein Sohn Willi Möller jr., Landschaftsgärtner und Diplom-Ingenieur im Bereich Landschaftspflege / Landschaftsarchitektur, übernimmt die Geschäftsführung.
2006

Erweiterung des Geschäftsfeldes

Erweiterung des Geschäftsfeldes im Bereich Kontrolle und Wartung von Spielplätzen nach DIN EN 1176 / 7
2004

Qualifizierung zur Ausbildung

Das Unternehmen qualifiziert sich zur Ausbildung (Ausbildereignungsprüfung)
1998

Umzug nach Eckenheim

Umzug in das neue Betriebsgelände im Stadtteil Eckenheim
1980

Umzug nach Preungesheim

Umzug in das nun erste gekaufte Betriebsgelände im Stadtteil Preungesheim
1977

Umzug

Umzug in dem Stadtteil Nordend
1975

Gründungsjahr

Gründungsjahr des Unternehmens in Frankfurt am Main / Eckenheim durch Willi Möller sen. als ein Einzelunternehmen